Archives for August 2012

Fliegenfischen Antiquitäten – sammeln aus Leidenschaft oder als Investition?

Bonhams London Knightsbridge – © Flickr: Ewan M

Bonhams London Knightsbridge – © Flickr: Ewan M

Im Mai diesen Jahres sorgte eine Versteigerung im traditionsreichen Auktionshaus Bonhams für Aufsehen. Unter den Hammer geriet eine Ausgabe von William Blacker: Catechism of Fly Making, Angling an Dyeing (1842), für sensationelle £187.250 Aller Wahrscheinlichkeit nach ist Blacker’s Buch, das teuerste, jemals verkaufte Buch bezüglich des Angelsports. [Read more…]

Smart Flyfishing – Appsolutely!

Fliegenfischen Flyfishing Apps

2012 werden erstmals Smartphones den Verkauf herkömmlicher Handys überschreiten. Der größte Vorteil von Smartphones – dem Computer in der Hosentasche – liegt eindeutig in der mobilen Nutzung des Internets. Bereits jeder Dritte – bei den unter 30-jährigen sogar jeder Zweite – ist permanent online und nutzt kleine Dienstprogramme (Apps) zur Informationssammlung, zur Unterhaltung oder zur Vernetzung. Das sehr viele Apps darüber hinaus kostenlos oder für wenig Entgelt erstanden werden können und in unterschiedlichsten Lebenssituationen einsetzbar sind, macht Smartphones zu mehr als einem Statussymbol. [Read more…]

Ehre wem Ehre gebührt

Fast auf den Tag genau vor 35 Jahren verstarb Elvis Presley. Berechtigterweise fragen sich einige nun, was das Ableben des King of Rock ’n ‚Roll mit Fliegenfischen gemeinsam hat? Nicht das es mir bekannt wäre, das Elvis Presley sich in die Zunft edler Fischerkollegen einreiht. Im Gegenteil, Elvis wird wahrscheinlich die traurige Ehre zu teil, in einem der haarsträubensden Filmmomente mit Fischfang zu erscheinen.

[Read more…]

Entomologie für Fliegenfischer – vom Vorbild zur Nachahmung

Fliegenbinden Entomologie Reisinger Bauernfeind Loidl

Anlässe sich selbst oder seine Nächststehenden zu beschenken gibt es zahlreich. Geburtstage, Weihnachten oder andere bedeutende Ereignisse bieten Gelegenheit sich, oder anderen was besonderes in den Geschenkkorb zu legen. Und auf etwas Besonderes trafen vor einigen Jahren deutschsprachige Fliegenfischer, nachdem sie jahrzehntelang händeringend auf eine Veröffentlichung warten mussten, die englischen Standardwerken wie Trout Flies of Britain & Europe: The Natural Fly and Its Matching Artificial (John Goddard) auf Augenhöhe begegnen konnten. [Read more…]

%d Bloggern gefällt das: