Advent, Advent – den Liebsten Eure Wünsche nennt!

 

advent_2016

Was? Schon wieder fast Weihnachten! Nicht nur ich werde mir das denken. Psychologen haben die interessante These aufgestellt, dass die Zeit gefühlt schneller vergeht, je weniger Neues man erlebt. Und da Menschen mittleres Alters schon ‘sehr viele’ einschneidende, erinnerungswürdige Erlebnisse hinter sich haben, erscheint es ihnen, als würde die Zeit ganz besonders schnell vorbeiziehen. Verglichen mit Kindern z.B. die noch immer auf ‘das erste Mal’ dieses und jenes warten. Dabei war mein Jahr fischereilich, als auch privat von tollen Ereignissen geprägt. Wie dem auch sei, die Zeit zum Erstellen von Wunschlisten steht wieder an. Und über gut überlegte Überraschungen freut man sich ebenfalls.  [Read more…]

Advent, Advent – den Liebsten eure Wünsche nennt!

Advent, Advent - 2015

Black Friday vorbei, Cyber Monday läuft gerade – Weihnachtsvorverkauf klingt da schon weniger sexy, meint aber dasselbe. Wer aber jetzt erst ins Schwitzen gerät ob der 10-er Packung schwarzer Socken von der entfernten Tante, erstellt besser schnell seine Wunschliste ans Christkind. Mir fällt diese im heurigen Jahr besonders schwer. Nicht dass es an Ideen fehlt, wie untenstehende Liste zeigt. Der Umstand dass ich einige Geschenke aus dem letzten Jahr bislang nur bestaunte und kein einziges Mal in die Hand nahm, gibt mir etwas zu denken. Den Kaufdruck den Weihnachten erzeugt ist gewaltig – und meine Verwandten quälen mich seit Wochen, wo den meine Liste bleibt. Die wird aber in diesem Jahr kürzer ausfallen. Auch deswegen, da einige der vorgestellten Artikel bereits im Laufe des Jahres in meinem Besitz gerieten und nicht nur rumstehen. Und die anderen? Schicke, witzige, nützliche Geschenke für jeden Anspruch und Anlass, um die mir lieb gewordenen Menschen zu überraschen. Manchmal ist Geben doch wirklich seliger als Nehmen.

[Read more…]

mybigcatch.de Fangbuch App für iOS und Android – Not ist die Mutter der Erfindung

mybigcatch_mac_1

Es begann mit dem Beitritt eines Bonner Softwareentwicklers zum FSV Bröltal. Nicht untypisch für Fischereivereine, ist eine Fangstatistik erforderlich, um am Ende des Jahres den Fischbestand feststellen zu können und die Bewirtschaftung des Folgejahres zu planen. Für den Programmierer Eyk Boenig, der sich mit 1/0 in seinem Element fühlt, war das Ausfüllen eines Fangscheins, diesen zu kopieren und faxen natürlich eine recht rudimentäre Form der Datenerfassung. Was lag also näher als eine Software und App zu entwickeln, welche die lästige Arbeit der Datensammlung erleichtert. Schon bald fanden sich weitere begeisterte Vereinskollegen und das Projekt Fangstatistik App begann sich zu verselbstständigen. Hin zu einem für jedermann zugänglichen, zu bearbeitenden, mit umfangreicher Eingabefunktionalität ausgestattetem Fangbuch, sowohl als Desktop Stand-Alone Software für Windows und MAC, als auch als App für Android und iOS. [Read more…]

Wunsch ans Christkind – ein Tackle Shop von Format

KHD_Store_1

© Wolfgang Möller

K&HD Fishing Supplies: Global denken – lokal handeln

Als dieses Bekenntnis sich in den frühen 90er Jahren im allgemeinen Sprachgebrauch als eine Philosophie für Städteplanung, Habitatschutz und Handel manifestierte, waren für Anhänger dieses Konzept die radikalen Veränderungen durch das Aufkommen des WWW Utopie. Und als wären die Auswirkungen des fundamentalsten Umsturz soziologischen Verhaltens zu meiner Lebzeit im Opiumrausch erträumt worden, rief eine Gruppe vorausdenkender Aktivisten, lange vor der völligen globalen Vernetzung zur Besinnung auf das Lokale auf. Auf die Besinnung von Werten, die im unmittelbaren Umfeld und der Nachbarschaft ihre Wirkung erzielen. [Read more…]

%d Bloggern gefällt das: