Frederic M. Halford – Trockenfliegen Revolution

Halford-Dry_Fly_Entomology

© WikiMedia Commons

Gedenkjahr 1914 – ein Jahr in dem der europäische Kontinent in Chaos versank. Zu einer Zeit als Europa und die Welt sich im Rausch der Beschleunigung befand, als eine Erfindung und Erneuerung die andere jagte. Während keiner Zeit zuvor, durchlebten Menschen rasantere politische, gesellschaftliche, wissenschaftliche und wirtschaftliche Veränderungen als in der Zeit von 1870 – 1914. Das Tempo der Modernisierung machte auch vor dem Fliegenfischen nicht Halt und in Zentrum dieser Entwicklung stand Frederic M. Halford, verschriftlichter Begründer des Trockenfliegenfischens, der am 5. März 1914 im Alter von siebzig Jahren starb. [Read more…]

North Guiding Verlag – sich regen bringt Segen

Fliegenfischen Meerforelle

Die letzten beiden Jahre zog es mich zu Allerheiligen an die Flensburger Förde zum Meerforellenfischen. Nicht ganz unberechtigt hielt mich meine Frau in diesem Jahr von einer weiteren Reise ab. Gilt es doch zuerst die Kreditkartenlast des großen Kanadatrips im Mai auszugleichen. So sitze ich bloß in meinem Sofa. Auf meinen Knien einen Titel des Verlags North Guiding aufgeschlagen – Angelführer Ostseeküste: Flensburg / Kappeln – lasse ich mir folgenden Slogan durch den Kopf gehen: ‚Die neue Generation Angelführer‘. Mich interessierte welche Überzeugung sich hinter dieser selbstbewussten Aussage befand und so stellte ich Michael Zeman, North Guiding Verlagsgründer einige Fragen.

[Read more…]

Clive Gammon – ‚I Know A Good Place‘ Schwergewichtige Reiseberichte

Forelle Äsche Fliegenfischen Literatur Clive Gammon I Know A Good PlaceIch kenne einen guten Ort – einen Ort an dem ich frei von redaktionellen oder kommerziellen Überlegungen und Zwängen, meine Interessen kundtun und verfolgen kann. Und doch geht mit dieser Freiheit die Verantwortung einher, mit dem Verfassen der wöchentlichen Zeilen für Forelle & Äsche – Euch meinen geschätzten Lesern – relevante, informierende, unterhaltsame Beiträge zu liefern. Das ein oder andere Mal ertappte ich mich aber dabei, mir die Frage zu stellen, inwieweit Besprechungen englischer Bücher die unter Umständen längst nicht mehr aufgelegt werden, dass allgemeine Leserinteresse im Visier haben. [Read more…]

British Columbia, Kanada: A River Never Sleeps Roderick Haig-Brown

A River Never Sleeps

Wenn dieser Artikel live gehen wird, werde ich auf einem Zwischenstopp in New York gelandet sein. Nach einem viertägigen Aufenthalt im Big Apple, geht es weiter nach Vancouver, British Columbia. Als Amy meine Frau, mir den Vorschlag machte uns zur Hochzeitsreise an die pazifische Nordwestküste zu begeben, musste ich kurz meine Ohren reiben. Vorsichtig erkundigte ich mich, ob sie sich dessen bewusst sei, dass Kanada und Nordwestamerika von Flüssen und Seen durchzogen ist, in dem ganzjährig Cohos, Sockeyes, Chinook, Pink Salmon, Cutthroats, Bulltrout, Dolly Vardens und Steelhead ihre Auf- und Abstiege durch mächtige, in den Pazifik mündende Flüsse unternehmen. [Read more…]

%d Bloggern gefällt das: