TLT Wurfkurs in den österreichischen Alpen – Roberto Pragliola

© Emanuele Costamagna

Tecnica di Lancio Totale (TLT) hat aufs erste wenig Klingendes gemeinsam mit Il Dolce Far Niente. Denke ich bei letzterem – Ende 68 und somit weit über einem Jahrzehnt nach dem ersten großen Italien Boom des deutschsprachigen Raums geboren – zuallererst an Vespa fahren, Ornella Muti Filme schauen und Frühstücksespresso mit Zigarette in der Hand, sind die Assoziationen bei der Begrifflichkeit Tecnica di Lancio Totale allgemein dunklerer Natur. [Read more…]

Heldengeschichten: Marian Schultz – HanseFly – Heidenspaß statt Höllenqualen

Marian_Schultz_Fliegenbinden_Sandaal

© Marian Schultz

There’s something in the water: nicht Fische, nicht Fliegen, nicht Schnüre jetzt mal fürs Erste. Diese gebräuliche Phrase im Englischen beschreibt etwas Unerklärliches, meist in Bezug auf ein Gruppenverhalten. Wie z.B. das ein Großteil der mir bekannten Grazer Freunde, Hamburg zu ihrer ersten Auswanderungsstation in Deutschland machten. Und so habe auch ich eine besondere Verbundenheit mit dieser weltoffenen, verruchten, reichen Perle des Nordens. Schon seit meiner Kindheit ist der HSV mein deutscher Lieblingsverein – der kettenrauchende Grantler Ernst Happel und die trällernde Locke Kevin Keegan hatten dabei wohl ihre Hand im Spiel. Horst Hrubesch ließ mich von großen Hechten träumen, Hans Albers lallte mir ins Ohr in der Ferne mein Glück zu suchen, Helmut Schmidt zeigte mir auf, dass Reichtum und Menschenliebe sich nicht ausschließen müssen. [Read more…]

Peter Schmidt: Fliegenfischen – hinter den Kulissen

Fliegenfischen_P-Schmidt_Hinter_den_KulissenAls Blogger ist es mir nicht fremd, bereits einmal daran gedacht zu haben ein Buch zu schreiben. Mitteilungsfreudig wie viele Fliegenfischer nun mal sind: sei es bei Fischereiverein Jahreshauptversammlungen, in Online Foren, auf Blogs und eigenen Homepages und nicht zuletzt am Wasser. Oder danach unter KollegInnen, wenn bei Essen und Trinken, Bisse in ausführlichen Details besprochen werden. Wenn das für und wider von Taktiken, Methoden und Montagen analysiert und zerpflückt wird. Seine Ideen und Gedanken verschriftlicht zu sehen, den eigenen Namen am Buchrücken zu bestaunen – wem würde das nicht gefallen? [Read more…]

Heldengeschichten: Oliver Edwards – fishing with legends

Oliver Edwards14

© Amy Frost

Mai 2015 in der Nähe Harrogates in North Yorkshire. Einem wohlhabenden Städtchen im Norden Englands, beliebt bei der englischen und europäischen Aristokratie bis anfangs des 20. Jahrhunderts. Der alte Glanz der Kurstadt ist ungebrochen auch wenn mittlerweile die Einkaufsstraßen des Kurstädtchens vermehrt von WAGS (Wives and Girlfriends) von Fußballern (Leeds United, Middlesbrough FC, Bradford City) bevölkert werden. Doch weder die eleganten georgianischen und viktorianischen Bauten, noch die heilende Kraft der Quellen die Harrogate zu seinem Ruhm verschafften, zogen mich an. Der nahe gelegene River Wharfe und einer seiner berühmtesten Angler waren der Anstoß meiner Reise. [Read more…]

%d Bloggern gefällt das: